VERMITTELT

Halimi

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: April 2014
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2021
  • Größe / Gewicht: 64 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: niedriger Leish. Titer
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • sanft
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • auch als Einzelhund glücklich
  • für Windhundeinsteiger mit Hundeerfahrung

Vermittlung:

Unsere hübsche Halimi ist ein richtiges Engelchen.

Sie wurde vom Galguero bei uns abgegeben und sofort war das ganze Team verliebt in die süße Galga. Halimi ist so zart und sanft, sie schleicht sich einem auf leisen Pfoten direkt ins Herz. Mit ihrem ausgeglichenen Wesen und ihrer ruhigen Art ist sie eine wundervolle Begleiterin, niemals aufdringlich oder gar stürmisch.

Halimi ist sehr anpassungsfähig, sowohl in die neue Hundegruppe als auch an den Refugio-Alltag. Sie begleitet die Helfer bei den Arbeiten und genießt es sehr, wenn man ihr zwischendurch die Öhrchen krault.

Gegenüber den anderen Langnasen zeigt sie sich unterwürfig. Halimi kann in ein harmonisches Rudel vermittelt werden oder auch gerne in Einzelhaltung. Einen Garten braucht sie nicht unbedingt. Für diese liebenswerte Galga wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause, Kinder sollten Teenageralter haben.

Der MMK-Test zeigt einen niedrigen Titer bei Leishmaniose. Hamili kam also mit dem Erreger in Kontakt, zeigt jedoch keinerlei Symptome der Krankheit. In einem gesunden Umfeld kann sie ein ganz normales Leben führen.

Halimi ist eine Seele auf vier Pfoten!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Halimi ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Halimi verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Halimi mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!