VERMITTELT

Happy

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: September 2016
  • sucht ein Zuhause seit: September 2017
  • Größe / Gewicht: 64 cm / 23 kg
  • Standort: Cordoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • freundlich
  • unkompliziert
  • neugierig
  • anhänglich
  • für Windhundeinsteiger
  • fröhlich

Vermittlung:

Vermutlich ging den Betreuern in Spanien der Song „Happy“ von Pharrell Williams durch den Kopf, als sie den Namen für den lustigen Galgomann ausgesucht haben. In jedem Fall trägt er den Namen zu Recht, denn er ist stets gut gelaunt und fröhlich.

Außerdem kann er natürlich sehr happy darüber sein, dass ihn das Team von Galgos del Sur auf der Tötungsstation gerettet hat. Wir wissen leider icht viel über den jungen Burschen, nur eben, dass man ihn nicht haben wollte und ihn daher zum Einschläfern in die Perrera gebracht hat.

Glücklicherweise musste Happy wohl wenig schlechte Erfahrungen in seinem jungen Leben machen, er ist offen und angstfrei, neugierig und verspielt. Sobald er einen der Betreuer sieht, kommt er angeflitzt und will sich beschmusen lassen.

Mit den anderen Hundefreunden hat Happy keine Probleme, er ist umgänglich und gesellig. Auch die Katzen im Refugio sind seine Freunde 🙂

Happy ist ein absoluter Glückskeks, er kann in jedes Zuhause vermittelt werden: zu Kindern, zu anderen Hunden (groß & klein), zu Windhundanfängern, als Einzelhund! Er will nur lieb gehabt werden und sollte seiner Rasse und seinem Alter entsprechend ausgelastet werden.

Wer macht Happy happy?

 

Kontakt & Infos:

Sabine Heck

0178 / 49 180 24

sabine@heck-antrieb.de

 

 

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Happy ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Happy verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Happy mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!