Inata

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Oktober 2017
  • sucht ein Zuhause seit: März 2019
  • Größe / Gewicht: 57 cm
  • Standort: Pflegestelle in Varel
  • MMK: niedriger Leish-Titer
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • sozial mit Hunden
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich

Vermittlung:

Die kleine Galga Inata lebt seit 6.Juli bei ihrer Pflegefamilie in Niedersachsen und zeigt uns mal wieder mehr als deutlich, wie wichtig das Leben mit den Menschen für einen verstoßenen Galgo ist.

In Spanien war Inata noch recht ängstlich, sie fürchtete sich vor uns Zweibeinern. Doch mit jedem Tag auf der Pflegestelle lernte Inata mehr über das Leben mit den Menschen und hat sich absolut wunderbar entwickelt! Vom früheren Angsthund keine Spur mehr, Inata ist freundlich und aufgeweckt. Ihren Pflegeeltern gegenüber und im Umgang mit den ihr vertrauten Menschen ist die kleine Langnase anhänglich und verschmust, sie liebt es zu kuscheln. Doch auch auf Fremde geht sie mittlerweile neugierig zu.

In ihrem neuen Zuhause lebt Inata mit zwei weiteren Windhunden zusammen, sie hat sich vom ersten Moment an prima in die kleine Gruppe integriert. Zusammen mit ihren Fellfreunde kann sie auch mehrere Stunden alleine zu Hause bleiben. Für ihr neues Zuhause wäre ein weiterer Hund schön, aber nicht zwingend notwendig. Wichtiger sind Kuschelstunden, reichlich Auslauf und Kontakt zu anderen Hunden.

Inata liebt den Hundeauslauf, sie ist dort ein kleiner Wirbelwind voller Lebensfreude! Sie spielt und tobt mit sämtlichen Hundefreunden, egal ob groß oder klein, Junge oder Mädchen. Trotzdem achtet sie auf ihre Menschen und kommt auf  Zuruf angeflitzt.

Anfangs waren auch die Spaziergänge noch furchteinflößend, doch mittlerweile freut sich Inata darauf. Sie läuft schön an der Leine und fährt sehr gerne Auto. Inata ist aufmerksam und lernt schnell. Im Haus ist sie entspannt, ruhig und ausgeglichen. Sie hat Spaß mit Spielzeug, genießt aber auch die Ruhe und schlummert in ihrem Körbchen.

Wir sehen Inata trotz ihrer tollen Entwicklung bei windhunderfahrenen Menschen, die sie liebevoll & sicher führen, ruhig wohnen und Zeit für sie haben.

Die kleine muskulöse Hündin hat einen leichten Leishmaniosetiter ohne Symptome. Sie ist nicht krank sondern kam lediglich irgendwann mit dem Erreger in Kontakt. Inata lebt jetzt in einem gesunden Umfeld, vermutlich wird der Titer weiter sinken. Sie kann ein ganz normales Leben führen. Bitte sprechen Sie uns an, wir erklären Ihnen gerne , was ein Leishmaniose positiver Befund bedeutet.

Inata hat den ersten Schritt ins neue Leben schon gemacht. Nun wünschen wir uns ein Für-Immer-Zuhause für die kleine Zuckerschnute, damit sie richtig ankommen kann.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Inata ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Inata verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Inata mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!