Leo

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: 2014
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2017
  • Größe / Gewicht: 70 cm / 26 kg
  • Standort: Cordoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: keine Angaben

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • sportlich
  • für Windhundeinsteiger
  • fröhlich

Vermittlung:

Leo wurde uns von einer spanischen Tierschutzorga übergeben, die jedoch keine Erfahrung mit Windhunden hat. Er war dort bereits 5 Monate auf einer Pflegestelle, hat das Leben mit Menschen kennen und lieben gelernt. Doch da sich niemand für eine Adoption gemeldet hat und die Pflegestelle Leo nicht länger haben wollte, wurde er bei Galgos del Sur abgegeben 🙁

Für den hübschen, liebevollen Rüden ist das Leben im Refugio furchtbar. Er versteht die Welt nicht mehr… warum muss er im Zwinger sitzen, nachdem er schon auf einem Sofa kuscheln konnte…?  Wir suchen daher sehr dringend für LEO ein tolles Zuhause!

Er ist ein Volltreffer für Windhundfreunde: groß, sportlich und unkompliziert. Der etwa 3jährische Sonnenschein hat keine Ängste, ist ein fröhlicher, menschbezogener Bursche, der sich mit Allen und Jedem versteht.

Aufgrund seines freundlichen Charakters kann Leo praktisch überall hin vermittelt werden, allerdings sollten sich seine neuen Menschen darüber bewusst sein, dass er ein wirklich großer, kräftiger Bursche ist, der in seiner Begeisterung auch recht ungestüm sein kann. Er braucht Platz und die Möglichkeit, sich täglich im (gesicherten!) Freilauf auszutoben. Ein Garten wäre daher für Leo das Paradies und ein ebenfalls spielfreudiger Hundefreund die Kirsche auf dem Sahnehäubchen!

Leo ist ein wirklich großartiger Galgomann, der nur das allerschönste Zuhause verdient hat!

 

Herzlichen Dank an Bianca Halberkann, die eine Halsband-Patenschaft für Leo übernommen hat. Grün steht ihm hervorragend 🙂

 

Kontakt & Info:

Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo-Fr, 13-15 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Leo ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Leo verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Leo mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.