RESERVIERT

Linus

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: MischlingPodenco
  • geboren: Januar 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2019
  • Größe / Gewicht: 40 cm
  • Standort: Pflegestelle bei Stuttgart
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • Familienhund
  • unkompliziert
  • fröhlich

Vermittlung:

Linus wurde Anfang Mai aus der Perrera gerettet und lebt seit 21.Dezember bei seiner Pflegefamilie im Raum Stuttgart.

Der kleine Podenco-Mischling ist ein lustiger Bub der einen sofort zum Lachen bringt! Er ist sehr aktiv und immer auf der Suche nach jemandem, der mit ihm herumkaspert. Mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle versteht er sich blenden, zum Glück findet sich immer einer zum Spielen und Toben. Ein Hundekumpel im neuen Zuhause wäre für Linus absolut großartig!

Menschen, die genauso unternehmungslustig sind wie er, werden viel Spaß mit diesem fröhlichen Burschen haben. Linus ist clever, neugierig und ein toller Familienhund! Er ist frei von Ängsten, anhänglich und freut sich jedes Mal wie Bolle, wenn er mit seinen Menschen zusammen sein kann. Mit den typischen Alltagssituation hat Linus keine Probleme, er ist anpassungsfähig und einfach gerne überall dabei.

Mit seinem strubbeligen „Punk“ auf dem Rücken sieht Linus zum Niederknutschen süß aus. Er ist ein fröhlicher „Gute-Laune-Hund“, mit dem es nie langweilig wird.

 

 

Kontakt & Info:
Thomas Rogge
0171 / 5300399
thomas.rogge@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Linus ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Linus verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Linus mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!