Lirio

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Podenco
  • geboren: Oktober 2015
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2021
  • Größe / Gewicht: 51 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • menschbezogen
  • anhänglich
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Podencorüde Lirio wurde aus schlechter Haltung beschlagnahmt.

Trotz seiner traurigen Vergangenheit hat er sich sein geselliges Wesen bewahrt, er ist ein liebevoller und offenherziger Hund. Bei seiner Rettung war er zunächst etwas zurückhaltend und schüchtern, doch seit er im Refugio ist, hört seine Rute nicht mehr auf zu wedeln. Lirio genießt sein weiches Körbchen, den gut gefüllten Napf und die liebevolle Zuwendung der Helfer!

Wir erleben Lirio als rundum ausgeglichenen Schatz, immer freundlich seinen Artgenossen und den Menschen gegenüber. Er zeigt ein sehr gutes Sozialverhalten, hat gelernt abzuwarten und bleibt lieber in der zweiten Reihe.

Für Lirio wäre eine naturverbundene Familie sehr schön, die mit ihrem neuen Familienmitglied schöne Spaziergänge unternimmt und auch Freude daran hat, das kluge Köpfchen des Podencos zu „füttern“. Lirio ist ein wundervoller Begleiter, der zwar auch sehr gerne ein Nickerchen auf dem Sofa macht, sich aber nun, nachdem er jahrelang weggesperrt war, ein aktives Leben wünscht.

Ein fröhlicher und charmanter Podi zum Verlieben!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Lirio ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Lirio verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Lirio mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!