VERMITTELT

Magdalena

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: April 2013
  • sucht ein Zuhause seit: November 2020
  • Größe / Gewicht: ca. 62 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • ruhig
  • sanft
  • sucht sehr dringend ein Zuhause
  • noch etwas unsicher

Vermittlung:

Magdalena stammt aus der Beschlagnahmung von Ende Oktober.  Sie ist von ihrem erbarmungswürdigen Leben gezeichnet, ihr Blick wirkt oft leer. Die Aufzucht zahlloser Welpen hat sie müde gemacht.

Zuneigung oder Freude zeigt Magdalena bisher nicht, doch im Umgang mit uns ist sie sanft und friedlich. Sehr zaghaft reagiert sie auf Berührungen, sie kennt es nicht, dass man liebevoll mit ihr umgeht. Für diese graue Schnute wünschen wir uns ein sehr ruhiges Zuhause, in dem sie einfach entspannen kann und umsorgt wird. Magdalena will keine Action mehr, sie will alles ruhiger angehen, braucht Zeit für sich in einem kuscheligen Körbchen.

Mit ihren Artgenossen ist die sanftmütige Galga umgänglich, doch wir sehen sie nicht in einem größeren oder gar aktiven Rudel. Magdalena ist der perfekte Hund für Menschen, die viel zu geben haben, aber die ruhige und entspannte Art der älteren Galgos zu schätzen wissen.

Ihr erbärmliche Vergangenheit hat Magdalena zu dem werden lassen, was sie heute ist. Doch in ihrer zweiten Lebenshälfte soll sie nun alles Glück erfahren, was ihr bisher verwehrt wurde.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Magdalena ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Magdalena verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Magdalena mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!