VERMITTELT

Mariquilla

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Sommer 2018
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2019
  • Größe / Gewicht: 30 cm / 5 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • Familienhund
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Die kleine Dackel-Mischlingshündin wurde auf einem Fabrikgelände gefunden. Sie hatte offensichtlich erst vor kurzem Welpen, ihr Gesäuge war entzündet. Von ihren Babys keine Spur, daher nehmen wir an, dass man sie von den Welpen getrennt ausgesetzt hatte. Es bricht uns das Herz, dass die kleine Familie auseinander gerissen wurde und wir wollen gar nicht darüber nachdenken, was wohl mit den Welpen passiert ist…

Die junge Hündin Mariquilla hat sich im Shelter schnell eingewöhnt, sie kommt mit ihren neuen Hundefreunden prima klar. Sie spielt gerne mit den anderen Hunden im Refugio, sie ist fröhlich, offen und neugierig.  Auch mit der Mini-Mieze Alis gab es beim „Katzentest“ keine Probleme, wir können die süße Schnute daher auch in Katzenhaushalte vermitteln.

Zu Zweibeinern ist Mariquilla absolut entzückend, sie ist verschmust, anhänglich und trippelt Maria José und Monica ständig hinterher.

Für dieses niedliche Hundemädchen soll nun ein neues Leben beginnen – wer kann diesem Dackelblick schon widerstehen…?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Mariquilla ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Mariquilla verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Mariquilla mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!