Marla

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: März 2017
  • sucht ein Zuhause seit: April 2019
  • Größe / Gewicht: 63 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • ruhig
  • sanft
  • zurückhaltend
  • anfangs schüchtern

Vermittlung:

Marla ist eine bildhübsche Galga mit sehr ausdrucksstarkem Blick.

Das „Fotoshooting“ war ihr nicht geheuer, daher äugt sie eher vorsichtig in die Kamera, doch Marla ist nur anfangs etwas scheu. Zu ihren Bezugspersonen im Tierheim ist sie freundlich und zugänglich.

Sicherlich ist Marla keine Draufgängerin, sie ist eher zurückgenommen und beobachtet neue Situationen auf Abstand. Doch das ist ja kein untypisches Verhalten bei Windhunden, die Langnasen sind gerne mal etwas zurückhaltender. Marla ist eine sanfte Hündin, die in ihrem neuen Zuhause Ruhe und Beständigkeit braucht. Dann wird sie sich schnell sicher und wohl fühlen.

Mit den anderen Hunden lebt Marla ganz entspannt zusammen. Derzeit mit zwei Galgojungs, aber auch Hündinnen sind kein Problem, Marla ist nicht zickig.

Bisher hat Marla nicht viel Schönes erlebt, daher ist es kein Wunder, dass sie momentan noch keine Purzelbäume schlägt, wenn sie uns Menschen begegnet. Wir sind uns jedoch sicher, dass sie sich in einem liebevollen Zuhause zu einer ganz entzückenden, offenherzigen Galga entwickeln wird.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Marla ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Marla verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Marla mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.