Marlon

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Januar 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Dezember 2022
  • Größe / Gewicht: 71 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • anhänglich
  • ruhig
  • ausgeglichen
  • noch etwas unsicher
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Marlon ist einer von fünf Galgos, die wir am 11. November 2022 aus der städtischen Perrera in Lucena retten konnten.

Er ist ein wunderschöner Rüde mit flauschigem Fell und treuem Blick. Im Refugio erlebten wir Marlon anfangs noch etwas zurückhaltend. Man spürte, dass er in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt hat und auch die liebevolle Zuwendung der Menschen war neu für ihn. Mittlerweile hat sich Marlon gut eingewöhnt und ist mit den ihm vertrauten Menschen einfach Zucker! Für sein Alter ist Marlon sehr ruhig, aber auch durchaus neugierig 😉 Er beobachtet unsere Arbeiten im Refugio ganz genau und man hört die kleinen Rädchen in seinem hübschen Kopf förmlich rattern. Marlon läuft artig an der Leine, benimmt sich tadellos im Zwinger und ist ein herziger Langnasenbub!

Wir sind uns sicher, dass sich Marlon bei einfühlsamen Menschen schnell öffnen wird und seinen bezaubernden Charakter zeigen wird!  Nette Fellfreunde im neuen Zuhause wären für Marlon toll, denn dann fällt die Eingewöhnung leichter und passende Flitzefreunde sind auch schon am Start! Wir sehen Marlon nicht in der Stadt, sondern in einer eher ruhigen, naturnahen Gegend. Da er ein großer Rüde ist braucht er Menschen, die ihn sicher führen und auch halten können, wenn er situationsbedingt mal in die Leine schießt.

Nicht nur optisch ist Marlon ein außergewöhnlicher Galgo. Er ist ein richtig toller Typ, für den wir nun die passende Familie suchen.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Marlon ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte per Mail die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft, denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Marlon verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Marlon mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!