Merlin

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Podenco
  • geboren: Juli 2022
  • sucht ein Zuhause seit: November 2022
  • Größe / Gewicht: 39 cm / 8 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: Leish. positiv / symptomfrei
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • neugierig
  • anhänglich
  • liebevoll
  • anfangs schüchtern

Vermittlung:

Zauberbübchen Merlin wurde mit gebrochenem Vorderlauf von seinem Besitzer in der Tötungsstation von Lucena abgegeben. Wir haben den armen Spatz von dort gerettet und ihm das Beinchen mit einer Titanplatte richten lassen. Die OP hat der junge Rüde gut überstanden und mittlerweile setzt er sein Bein beim Laufen auch immer besser ein. In wenigen Monaten wird er wieder herumflitzen können, doch derzeit muss er noch an der Leine laufen und hat „Flitzverbot“. Die Platte kann im Bein verbleiben, wobei es nicht auszuschließen ist, dass sie in ein paar Jahren doch entfernt werden muss.

Obwohl er seinem Bewegungsdrang momentan nicht nachkommen kann, ist Merlin ein sehr braver Hund der alles richtig machen möchte. Anfangs ist er ein klein wenig schüchtern, doch wenn wir ihn mit leiser Stimme ansprechen, spitzt er die Öhrchen und kommt vorsichtig auf uns zu. Mit seinen Bezugspersonen ist Merlin verschmust und einfach nur goldig!

Der fröhliche Knopf wäre natürlich ganz wunderbar für Podenco-Fans geeignet, doch er kann auch zu einer hundeerfahrenen Familie vermittelt werden, die sich mit den Bedürfnissen der kleinen Windhunde beschäftigt hat. Podencos sind aktive, kluge und eigenständige Hunde (manche würde auch „eigensinnig“ sagen 😉 ) , die sehr anhänglich und lustig sind, mit denen das Leben nie langweilig wird!

Der MMK Test weist einen niedrigen Titer bei Leishmaniose aus, doch Merlin zeigt keine Symptome und sein Blutbild ist unauffällig. In einem gesunden Umfeld kann er ein ganz normales Leben führen. Wir haben hier alle Informationen zur Leishmaniose zusammengestellt und beraten natürlich auch gerne persönlich. Und selbstverständlich stehen wir auch nach der Adoption mit Rat & Tat zur Seite!

Merlin ist wirklich zauberhaft und wir wünschen ihm Menschen an seine Seite, die das ebenfalls erkennen!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Merlin ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Merlin verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Merlin mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!