VERMITTELT

Merlin

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: GalgoMischling
  • geboren: Ende September 2017
  • sucht ein Zuhause seit: November 2017
  • Größe / Gewicht: wird ca. 58cm groß
  • Standort: Pflegestelle in Pforzheim
  • MMK: noch nicht möglich
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich

Vermittlung:

Galgobub Merlin wurde zusammen mit seiner Schwester Isa im Alter von gerade mal 7 Wochen in der Tötungsstation von Cordoba abgegeben, seit Ende Januar lebt Merlin auf einer Pflegestelle in Pforzheim.

Merlin ist eine lustiger Welpe, sehr aktiv und verspielt. Im Alter von etwa 6 Monaten ist er für ein Galgowelpe recht klein, wir vermuten daher, dass ein Whippet eingekreuzt wurde. Er hat einen lebhaften, quirligen Charakter, ist ein unerschrockener kleiner Feger, der sehr gerne mit seinen (deutlich größeren!) Hundefreunden auf der Pflgestelle herumtobt. Mindestens genau so sehr liebt er es jedoch auch, mit seiner Pflegemama zu kuscheln. Die Erziehungsmaßnahmen zeigen auch schon Wirkung: er hört gut auf Zuruf und kommt freudig angeflitzt.

Wer Merlin adoptieren möchte muss sich bewusst sein, dass er in den ersten Monaten noch viel Betreuung benötigt. Er kann ein kleines „Teufelchen“ sein, das viel Unfug im Kopf hat und Beschäftigung braucht. Davon mal abgesehen ist Merlin mit der süßen getüpfelten Nase ein Charmebolzen, dem alle Herzen zufliegen.

Bereit für diesen kleinen Herzensbrecher?

 

Kontakt & Info:

Gudrun Sauter

0173 / 688 3021

gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Merlin ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Merlin verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Merlin mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!