Miguel

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: 2012
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2016
  • Größe / Gewicht: 70cm / 30kg
  • Standort: Pflegestelle im Raum Stuttgart
  • MMK: siehe Text
  • Katzenverträglich: nein !

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • sportlich
  • erfahrene Hundehalter
  • fröhlich
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Miguel ist ein ausnehmend schöner Greyhound-Galgo-Mix, er wurde bereits im März 2016 vom Team von Galgos del Sur gerettet.

Während der Zeit im Refugio hatte er sich leider mit Leishmaniose infiziert, die Krankheit brach im August 2016 aus und er musste in die Klinik. Seine Nierenwerte waren schlecht, so dass wir ihn im September 2016 nach Süddeutschland auf eine Pflegestelle geholt haben. Dank der Fürsorge auf der Pflegestelle und entsprechender Behandlung ist sein Titer deutlich gesunken und unter Kontrolle. Miguel hat keine Beschwerden, er ist ein aktiver Rüde ohne Einschränkungen. Um seine Nieren zu schonen erhält er spezielles Diätfutter (welches aber nicht teurer ist als normales hochwertiges Trockenfutter) und Allopurinol.

Miguel hat das Aussehen eines etwas zierlichen Greys, sein Fell ist länger und flauschig weich. Das Verhalten ähnelt dem er eines Galgos, er ist fröhlich und hat ein offenes Wesen.

Miguel lebt in einer gemischten Gruppe, dort hat er sich an das Alltagsleben gut gewöhnt. Das Pflegefrauchen hat ihn gut im Griff und das braucht Miguel. Mit Konsequenz, klaren Regeln und viel Liebe bekommt seine neue Familie einen großartigen Hund!

Die Kosten für Miguel werden derzeit komplett vom Verein getragen. Bis zu seiner Vermittlung freuen wir uns daher auch über Paten für den hübschen Burschen!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Miguel ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Miguel verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Miguel mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.