Mistica

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: September 2018
  • sucht ein Zuhause seit: Oktober 2020
  • Größe / Gewicht: 64 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • noch etwas unsicher
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Galga Mistica wurde ausgesetzt und musste auf den Straßen von Alcolea um ihr Überleben kämpfen. Eine besorgte Tierfreundin beobachtete die Streunerin eine Weile und konnte sie schließlich anfüttern. Mistica wurde auf ein eingezäuntes Gelände gelockt und als sie sich über das Futter hermachte, wurde das Tor hinter ihr geschlossen und sie konnte gesichert werden.

Bei ihrer Ankunft im Refugio zeigte sich die junge Galga noch etwas scheu, doch nun hat sie nette Hundekumpels gefunden und festgestellt, dass die neue Umgebung eigentlich ganz cool ist. Im Freilauf wird getobt und geflitzt, danach macht man es sich mit vollem Bauch im Körbchen gemütlich.

Mit Menschen ist Mistica freundlich, aber noch etwas zurückhaltend. Man merkt, dass sie noch nicht so recht weiß, was sie von uns Zweibeinern halten soll. In Hundegesellschaft fühlt sich Mistica sichtbar wohler. Ein sportlicher und freundlicher Fellkumpane im neuen Zuhause wäre super, es muss kein Galgo sein. Die junge Mistica will noch viel lernen, aber sie macht es ihren Menschen leicht, denn sie will gefallen.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Mistica ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Mistica verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Mistica mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!