Nestlé

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: MischlingPodenco
  • geboren: ca. März 2018
  • sucht ein Zuhause seit: März 2019
  • Größe / Gewicht:
  • Standort: Madrid
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • Familienhund
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Als unsere Tierfreundin Mae das kleine Strubbelchen Nestlé auf der Straße entdeckte, war er sehr unterwürfig und legte sich sofort auf den Rücken als sie sich ihm näherte. Doch er hat schnell gemerkt, dass ihm ein lieber Mensch den Bauch krault und schon war das Eis gebrochen. Er stieg begeistert ins Auto ein und fuhr seinem neuen Leben entgegen!

Der kleine Podencomischling ist etwa ein Jahr alt und eine absolute Frohnatur! Nestlé spielt sehr gerne, er flitzt dem Ball hinterher und tobt mit seinen neuen Fellfreunden im Hof der Hundepension. Es wäre sehr schön, wenn der junge Rüde auch in seinem neuen Zuhause einen Spielkameraden hätte mit dem er sich auspowern kann.

Menschen sind für Nestlé mittlerweile das Allergrößte! Er ist ein richtiges Schmusemonster, liebt es zu kuscheln und weicht den Zweibeinern nicht von der Seite.

Für den süßen Knuff wünschen wir uns eine unternehmungslustige Familie und ein Heim mit Garten. Nestlé geht stets gutgelaunt und voller Neugier durch das Leben – wer begleitet ihn dabei…?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Nestlé ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Nestlé verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Nestlé mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.