VERMITTELT

Nico

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Dezember 2016
  • sucht ein Zuhause seit: Juni 2017
  • Größe / Gewicht: wird mind. 65cm hoch
  • Standort: Pflegestelle Raum Stuttgart
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • freundlich
  • neugierig
  • fröhlich

Vermittlung:

Jungspund Nico ist seit 24.Juni auf seiner Pflegestelle und lebt dort in einer gemischten Hundegruppe. Mit seinen großen und kleinen Hundekumpels versteht er sich prima, er hat einen sehr sozialen Umgang und streitet sich nie.

Nico ist ein sehr liebenswerter Galgobub mit außergewöhnlich schöner Zeichnung. Altersgemäß ist er sehr lebhaft und verspielt, ein junger Bursche eben, der auch mal frech sein kann. Das kann dem Hüpfer aber niemand lange übel nehmen, da er stets gute Laune verbreitet und einfach ein Süßer ist.

Der kleine Herzensbrecher ist arg verschmust und sehr an seinen Menschen orientiert, er möchte ihnen immer ganz nahe sein. Da springt er auch gerne mal ins Bett, wenn man nicht aufpasst.

Mit den Katzen im Haushalt ist er unproblematisch, aber im Wald zeigt er auf den Spaziergängen Interesse an allem, was da so unterwegs ist. Typisch Galgo eben…

Nico ist ein unverdorbener lustiger Jungspund, er ist herzensgut, aber eben auch ein Teenager, der Erziehung braucht. Wir sehen ihn bei (wind-)hunderfahrenen Leuten mit spielwütigem Hundefreund in der Familie, damit er sich ordentlich auspowern kann.

Wenn Sie den fröhlichen jungen Rüden kennenlernen möchten, dann melden Sie sich sehr gerne bei seinem Pflegepapa.

 

Kontakt & Info:

Thomas Rogge

0171 / 5300399

thomas@t-rogge.de

 

 

 

Sonstiges:

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Nico ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Nico verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Nico mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!