VERMITTELT

Nivea

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Januar 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2018
  • Größe / Gewicht: 60 cm
  • Standort: Pflegestelle in 24960 Glücksburg
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • freundlich
  • verschmust
  • anhänglich
  • liebevoll
  • sucht sehr dringend ein Zuhause

Vermittlung:

Nivea wurde uns Mitte Mai direkt von einem Galguero übergeben, da er sie sonst in die Tötung gebracht hätte. Uns fiel sofort ein gebrochener Vorderlauf auf, die Hündin hatte starke Schmerzen. In der Tierklinik stellte sich heraus, dass der Bruch schon alt war und schlecht zusammengewachsen war. Das Bein musste erneut gebrochen, gerichtet und fixiert werden, glücklicherweise mit sehr gutem Ergebnis. Nivea muss allerdings noch  an der Leine laufen, damit sich der Nagel gut einfügt und nicht verschiebt.

Seit 16. Juni ist Nivea in Deutschland auf einer Pflegestelle und ihre Pflegemama schreibt:

Nivea ist eine wunderschöne, zierliche Galga, die alle Menschen verzaubert. Sie liebt es mit ihrem Menschen zusammen zu sein und lernt sehr schnell. Nach nur 3 Tagen war sie stubenrein und hörte auf ihren Namen, von Anfang an konnte sie ein bis zwei Stunden alleine bleiben.

Jetzt üben wir gerade das Laufen an der Straße, da fürchtet sie sich momentan noch etwas. Auf Feldwegen, im Wald oder am Strand läuft sie sehr gut an der Leine und zeigt keinerlei Ängste. Wir suchen für Nivea ein ruhig gelegenes Zuhause mit einem gesicherten Garten ohne Stufen.

Für das süße Hundemädchen wäre eine alleinstehende Person oder ein Pärchen ohne Kinder perfekt, sie sollte auch nicht über längere Zeit alleine bleiben müssen. Ein Hundekumpel (Rüde) wäre für unsere Prinzessin sicherlich schön, denn mit Bruxus versteht sie sich gut. Doch Nivea hätte auch nichts dagegen, wenn sie ihre Menschen ganz für sich alleine hat.

Nivea ist bereit ihr Köfferchen zu packen und wartet in Glücksburg auf ihre neue Familie.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Nivea ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Nivea verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Nivea mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!