VERMITTELT

Nyx

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Dezember 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2022
  • Größe / Gewicht: 62 cm / 23 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • nur als Zweithund
  • zurückhaltend
  • anfangs schüchtern
  • noch etwas unsicher

Vermittlung:

Die hübsch gestromte Nyx kam am 11.01.2022 in unsere Obhut. Sie wurde zusammen mit weiteren Galgos aus der städtischen Perrera von Lucena gerettet.

Vom Wesen her ist sie absolut galgo-typisch: etwas zurückhaltend und vorsichtig, aber nicht aus Angst, sondern aus Unsicherheit. Nach einer Woche im Refugio hatte sie ihre Schüchternheit weitestgehend abgelegt und nun beginnt sie, sich den Menschen zu öffnen. Vor unbekannten Situationen und fremden Personen gruselt sich Nyx zwar noch, aber ihre jugendliche Neugier gibt ihr dann letztlich doch die nötige Portion Mut, Neues zu erkunden.

Auch ihre Zwingerkumpel sind Nyx eine große Hilfe, denn sie orientiert sich stark an den anderen Hunden. Das ideale Zuhause für die süße Motte wäre daher bei windhunderfahrenen Menschen, die dieses Verhalten kennen und Nyx Zeit geben, sich einzugewöhnen. Ein langnasiger Ersthund der sie freundlich bei der Pfote nimmt wäre ebenfalls wichtig, denn an der Seite eines anderen Windhundes fällt ihr vieles leichter. Haus/Wohnung mit Garten, in einer ländlichen Gegend oder am Stadtrand, das wäre perfekt!

Nyx ist sicherlich kein schwieriger Hund, sie ist nur sehr sensibel und abwartend. Im Refugio erleben wir sie recht ruhig, doch wir wissen aus Erfahrung, dass sich so junge Hunde zu fröhlichen Flitzpiepen verwandeln, wenn sie erst mal so richtig im neuen Leben angekommen sind!

Rahel Freiermuth ha eie Patenschaft für Nyx übernommen – ganz lieben Dank dafür!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Nyx ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Nyx verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Nyx mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!