Ofelia

Rasse:
Mischling
Geschlecht:
Hündin
Geboren:
März 2022
Wartet seit:
Februar 2023
Größe:
55 cm / 20 kg
Standort:
Madrid
MKK:
negativ
Charakter & Eigenschaften:
  • menschbezogen
  • gelehrig
  • anhänglich
  • fröhlich
  • liebevoll
Ich möchte Ofelia kennenlernen!

Vermittlung

Schäfimixmädchen Ofelia wurde in der Perrera von Madrid abgegeben. Ganz sicher lebte die junge Hündin in einer Familie, denn sie ist gepflegt und sehr gut sozialisiert. Doch wie das so ist, wenn aus knuddeligen kleinen Welpen „plötzlich“ Junghunde werden: Statt eines Spielzeugs hat man nun ein Tier mit Bedürfnissen und das wurde wohl lästig.

Dabei ist Ofelia ein so liebes und aufgewecktes Mädel, sehr an den Menschen orientiert. Sie liebt es zu kuscheln und genießt jede Form der Zuwendung und Aufmerksamkeit. An den Tierheimalltag hatte sich unser Sonnenscheinchen sofort angepasst, sie kennt das Leben mit den Menschen und ist trotz ihres noch so jungen Alters gehorsam und brav. Ofelia lebt mit den anderen Hunden sehr harmonisch zusammen, verhält sich sozial und ist mit allen freundlich. Sie liebt die Zeit im Freilauf zusammen mit ihren Fellkumpels, ist verspielt und lustig, doch sie sucht immer wieder die Nähe der Zweibeiner.

Für die fröhliche Ofelia suchen wir eine aktive Familie, die gerne unterwegs ist und für die unsere Hübsche eine wunderbare Begleiterin sein darf. Ofelia ist eine schlaue Hündin, die leicht neue Dinge lernt und deren Köpfchen auch durchaus gefordert werden darf. Wer sich ein liebvolles, treues und cleveres Familienmitglied wünscht ist bei Ofelia genau richtig!

 

Kontakt & Info:
Silke Kuttner
0176 / 22821014
silke.kuttner@tierschutz-spanien.de

Adoptionsanfragen

Möchten Sie Ofelia ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft (hier klicken und öffnen), denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Patenschaft

Sie haben Ihr Herz an Ofelia verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Ofelia mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.