Olivia

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: März 2018
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2021
  • Größe / Gewicht: 63 cm
  • Standort: Pflegestelle nahe Konstanz
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • anhänglich
  • sanft
  • liebevoll
  • anfangs schüchtern
  • noch etwas unsicher
  • braucht Haus mit Garten

Vermittlung:

Wir haben Olivia zusammen mit ihrer Schwester Pink und Bruder Cosmos vom Galguero übernommen. Ein Jahr musste die süße Langnase im Refugio ausharren, dann durfte sie am 21.Mai endlich ihr Köfferchen bei ihrer Pflegefamilie am Bodensee auspacken.

Olivia ist eine liebevolle Hündin, die nur im ersten Kontakt mit Fremden galgotypisch zurückhaltend ist. An ihre Bezugspersonen bindet sie sich sehr eng, daher möchten wir sie nur in eine Familie vermitteln, die viel Zeit für das Mäusle hat und sie nicht regelmäßig alleine lässt.

In der Pflegefamilie ist Olivia nun Teil eines größeren Rudels, in das sie sich gut eingefunden hat. Lediglich bei der Fütterung wird aus der sanften Galga ein kleiner Piranha, da muss man aufpassen, dass sie nicht noch die Näpfe der anderen Hunde plündert 😉  Ein aufgeschlossener Fellfreund in der neuen Familie würde der süßen Olivia sicherlich gefallen und ihr die Eingewöhnung an die neue Umgebung erleichtern, doch da sie wirklich intensiv die Nähe ihrer Menschen sucht, könnte sie auch Einzelprinzessin sein, wenn sie überallhin mitgenommen werden kann.

Mit dem menschlichen Alltag hat sich Olivia arrangiert, doch sie reagiert sehr schreckhaft auf Geräusche. Sie ist keine Hündin für die Stadt, sondern braucht in einer ruhige, ländliche Umgebung. Ein sicher eingezäunter Garten ist Voraussetzung, denn Olivia kann sich auf den Spaziergängen noch nicht lösen.

Wir sehen Olivia bei einer einfühlsamen Familie, die bereits Erfahrung mit dem sensiblen Wesen der Windhunde hat. Olivia wird noch einige Zeit brauchen, um sich an das Leben der Zweibeiner zu gewöhnen, daher wünschen wir ihr Menschen an die Seite, die sie liebevoll führen und ihr Sicherheit vermitteln können.

Olivia wurde leicht positiv in Ehrlichiose getestet, die Therapie wurde noch in Spanien abgeschlossen. Restliche MMK negativ.

Eine bezaubernde Langnase auf der Suche nach ihrem endgültigen Zuhause!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Olivia ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Olivia verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Olivia mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!