Ossan

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Juni 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2022
  • Größe / Gewicht: 66 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: siehe Text
  • Katzenverträglich: nein

Charakter & Eigenschaften:

  • verschmust
  • anhänglich
  • ruhig
  • sanft
  • liebevoll
  • sucht sehr dringend ein Zuhause
  • gerne als Zweithund
  • für Windhundeinsteiger mit Hundeerfahrung

Vermittlung:

Den wundervollen Ossan haben wir Anfang März im Rahmen einer großen Rettungsaktion aus der Tötung von Córdoba zu uns geholt. Leider hatte der arme Tropf den „Jackpot“ bei den Mittelmeer-Krankheiten gezogen, denn er wurde positiv auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Anaplasmose und Filarien getestet. Ossan war in einem erbärmlichen Zustand, sehr traurig und apathisch. Wir haben direkt mit der Behandlung begonnen und er spricht auf die Medikamente gut an.

Der sanfte Langnasenmann benötigte Zeit um sich zu erholen, doch glücklicherweise nahm er sein neues Leben im Refugio an und mittlerweile ist Ossan ein glücklicher Hund. Auf sanften Pfoten kommt er uns begrüßen, lehnt sich an und genießt die Streicheleinheiten mit geschlossenen Augen. Ossan spürt, dass wir es gut mit ihm meinen und dass sich nun alles zum Guten gewendet hat.

Im Umgang mit uns Zweibeinern ist er stets freundlich, sehr verschmust, dabei unaufdringlich und ruhig. Ossan beobachtet die Dinge mit etwas Abstand, ist galgotypisch zurückhaltend, aber nicht ängstlich. Auch in der Hundegruppe bleibt er am liebsten in der zweiten Reihe, doch er ist sehr gerne in Gesellschaft seiner Fellfreunde. Es wäre schön, wenn im neuen Zuhause ein netter Ersthund auf ihn warten würde. Das muss auch kein Windhund sein, denn Ossan kann mit seiner sanftmütigen Art auch gut zu Galgoneulingen vermittelt werden.

Ossan hat eine wunderschöne Seele und auch sein Äußeres ist außergewöhnlich. Über dem Näschen verläuft quer ein weißer Strich, wie mit Kreide gezeichnet. Doch das ist keine Narbe, sondern tatsächlich ein Streifen im Fell, der ihn absolut einzigartig und unverwechselbar macht.

Die Behandlung der Mittelmeer-Krankheiten ist abgeschlosssen, lediglich die Leishmaniose wird Ossan sein Leben lang begleiten. Doch in einem gesunden, stressfreien Umfeld kann Ossan ein ganz normales Leben führen. Der Befund sollte daher kein Hinderungsgrund sein, diesem liebevollen Schatz ein Zuhause zu schenken! Wir haben hier alle Informationen zur Leishmaniose zusammengestellt und beraten natürlich auch gerne persönlich. Und selbstverständlich stehen wir auch nach der Adoption mit Rat & Tat zur Seite!

Diesem ganz besonderen Galgomann wünschen wir ein ebenso besonderes Zuhause bei lieben Menschen, die ihm die Sonnenseiten des Windhundlebens zeigen!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Ossan ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Ossan verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Ossan mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!