VERMITTELT

Pizarra

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: ca 01/2017
  • sucht ein Zuhause seit: 01/2018
  • Größe / Gewicht: 42 cm / 13 kg
  • Standort: Madrid
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • unkompliziert
  • gelehrig
  • anhänglich

Vermittlung:

Pizarra saß wie so viele andere Hunde auch ohne Chip in der städtischen Tötungsstation von Madrid. Hier wurde sie von den spanischen Tierschützern entdeckt und in den Shelter gebracht. Dort lebt sie nun mit Rüden und Hündinnen harmonisch zusammen. Sie geht jedem Konflikt aus dem Weg und gerät nie in Streit mit den anderen.

Pizarra hat eine sehr offene Persönlichkeit. Sie schließt mit allen schnell Freundschaft, egal ob Mensch oder Hund. Sie liebt die Gesellschaft der Menschen und möchte einfach überall dabei sein. Sie fährt gern im Auto mit, liebt Spaziergänge, und wenn sie im Auslauf mit ihren Hundekumpels spielt, hört sie schon gut auf ihren Namen, wenn man sie ruft.

Pizarra lernt schnell und kann sich schnell an neue Umgebungen und Situationen gewöhnen. Sie ist eine unkomplizierte junge Hündin, die die Zuneigung und Aufmerksamkeit, die sie bekommt, dreifach zurückgibt!

Für weitere Infos oder Fotos kontaktieren Sie gern ihre Vermittlerin!

 

Kontakt und Info:

Christiane Christ

Mail: christiane.christ@gmx.de

Tel: 0172/445 2554

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Pizarra ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Pizarra verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Pizarra mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!