VERMITTELT

Pluma

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: andere Rassen
  • geboren: 2010
  • sucht ein Zuhause seit: 06/2018
  • Größe / Gewicht: 25 cm / 4 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • sozial mit Hunden
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich
  • kinderfreundlich
  • verkürzte Rute / nicht in die Schweiz
  • liebevoll

Vermittlung:

Pluma ist ein Zwergpinscher, die von unseren spanischen Tierschutzkollegen aus der Tötungsstation gerettet wurde.  Was sofort auffiel, war ihr merkwürdiger Gang. Eine tierärztliche Untersuchung ergab, das ihre Hüftgelenke beidseitig ausgerenkt waren. Dies Problem musste seit längerem bestehen, und Pluma hatte sich damit arrangiert. Da ihr Gang aber sehr wackelig und instabil war, entschied man sich, wenigstens eine Seite zu operieren, und ihr so etwas mehr Stabilität zu geben.

Die OP ist nun einige Monate her und Pluma genießt ihr Leben in vollen Zügen. Sie hat zwar weiterhin einen auffälligen Gang, aber dies interessiert sie selbst nicht im geringsten! Sie liebt Spaziergänge, springt fröhlich umher und wickelt wirklich jeden um die Pfote. Pluma ist ein bezaubernder kleiner Schatz, den man einfach gern haben muss. Sie kommt wirklich mit allem und jedem zurecht – große und kleine Menschen, Hunde, Katzen, Hasen – mit niemandem hat sie ein Problem.

Im Haus ist sie ruhig und sauber, bellt nicht und macht nichts kaputt. Sie ist charmant, aufmerksam, lernt schnell und will gefallen. Sie liebt die Nähe der Menschen. Treppen steigen ist ein Problem für sie, dies sollte sie nach Möglichkeit vermeiden. Aber da sie wirklich winzig ist, kann man sie ohne weiteres auf den Arm nehmen.

Die Spanier sagen, Pluma wäre der tollste Hund, den man sich nur wünschen kann! Möchten Sie sie kennen lernen? Kontaktieren Sie gleich ihre Vermittlerin!

 

Kontakt und Info:

Christiane Christ

Tel: 0172/445 2554

Mail: christiane.christ@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Pluma ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Pluma verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Pluma mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!