VERMITTELT

Ptan

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: andere Rassen
  • geboren: März 2021
  • sucht ein Zuhause seit: März 2022
  • Größe / Gewicht: 41 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • menschbezogen
  • Familienhund
  • gelehrig
  • anhänglich
  • fröhlich
  • verkürzte Rute / nicht in die Schweiz

Vermittlung:

Einen Tag vor seinem 1.Geburtstag haben wir Bodeguerobub Ptan aus der Perrera von Lucena gerettet.

Er ist ein freundlicher und fröhlicher Junghund, der den Menschen offen und ohne Scheu begegnet. Er kann gar nicht genug bekuschelt werden, ist sehr anhänglich und will immer & überall dabei sein. Typisch Junghund ist Ptan verspielt und neugierig, er steckt seine kleine Nase in jedes Loch und alles wird genauestens untersucht.

Dezeit lebt Ptan in einer Gruppe mit anderen kleineren Hunden und es gibt keinerlei Probleme. Er ordnet sich unter und liesse sich gut in ein nettes Rudel integrieren, kann aber auch als Einzelhund vermittelt werden, wenn er genug körperliche und geistige Auslastung bekommt.

Seiner Rasse entsprechend ist Ptan ein aktiver Hund, furchtlos und sehr clever. Er liebt es, wenn man sich mit ihm beschäftigt, ihm kleine Tricks beibringt und er zeigen darf, was für ein toller Kerl er ist. Ältere Kinder werden viel Spaß mit Ptan haben 😉 Er ist der ideale Begleiter für aktive Menschen, für eine Familie, die genauso unternehmungslustig ist wie er.

Ein kleines Sonnenscheinchen, stets bereit für neue Abenteuer!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Ptan ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Ptan verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Ptan mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!