VERMITTELT

Rin

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Januar 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2018
  • Größe / Gewicht: 67 cm / 22 kg
  • Standort: PS in Niedersachsen
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • freundlich
  • anhänglich
  • nur als Zweithund
  • liebevoll
  • lebhaft
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Rin wurde gemeinsam mit Tintin von einem Tierfreund während eines Spaziergangs am Rande von Córdoba eingefangen und ins Refugio gebracht. Er ist ein sehr sozialer Rüde, der sich mit Tintin schon mehrere Tage auf Wanderschaft befand.

Seit Anfang April ist Rin in Deutschland, er lebt auf einer Pflegestelle in Niedersachsen.

Rin ist seinem Alter entsprechend ein Energiebündel. Er rennt und spielt ausgesprochen gerne, daher sollte im neuen Zuhause mindestens ein zweiter, aktiver Hund wohnen mit dem er sich auspowern kann. Der junge Rüde im Teenageralter ist ein selbstbewusster und angstfreier Bursche, der gerne körperlich und mental ausgelastet werden möchte. Dabei ist er trotzdem leichtführig und kann auch sehr gerne zu Windhundneulingen mit Hundeerfahrung vermittelt werden.  Im Rudel ist Rin sehr verträglich, auch wenn er beim Spiel auch mal übermütig sein kann. Dann lässt sich aber von den anderen Hunden ohne Murren in seine Grenzen weisen.

Kleine und große Menschen, insbesondere auch Männer, findet er super. Er kennt keine Scheu, hat ein offenes und freundliches Wesen. Rin ist ein toller Familienhund, er ist anhänglich, verschmust und aufmerksam. Leute, die aktiv ihre Freizeit gestalten, haben mit dem jungen Galgobub einen wunderbaren Begleiter.

Rin kann auch problemlos zu Wohnungskatzen vermittelt werden, er ist kennt die Miezen und hat netten Umgang mit ihnen.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Rin ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Rin verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Rin mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!