RESERVIERT

Robin Hood

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Februar 2012
  • sucht ein Zuhause seit: Februar 2020
  • Größe / Gewicht: ca. 66 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: siehe Text
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • ruhig
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • sucht sehr dringend ein Zuhause

Vermittlung:

Robin Hood wurde in der Perrera von Lucena abgegeben und wir haben ihn von dort übernommen.

Wenn Galgorüden über so lange Zeit beim Jäger bleiben, dann sind sie in sich gefestigt und lassen sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Robin Hood lebt mit Hündinnen und Rüden zusammen, er ist in der Gruppe tiefenentspannt und lässt die anderen einfach machen. Trotzdem hat er Stress im Refugio, da er sich dem ganzen Trubel nicht entziehen kann. Für Robin suchen wir daher sehr dringend ein Zuhause!

Er ist ein typischer Senior, nur noch mäßig aktiv denn die Zeiten als Hochleistungsjäger sind vorbei. Eine Flitzerunde pro Tag nimmt er schon noch mit, aber danach hat es Robin Hood gerne gemütlich.

Streicheln und Ansprache stehen hingegen hoch im Kurs! Davon kann er gar nicht genug bekommen, ist aber nicht aufdringlich. Robin Hood ist ein Genießer, der ein kuscheliges Körbchen, einen gut gefüllten Napf und liebevolle Zuwendung sehr zu schätzen weiß!

Körperlich ist er seinem Alter entsprechend fit. Sein Unterkiefer steht etwas vor, doch er frisst ganz normal damit. Zwei Zähne im Oberkiefer waren durch einen heftigen Schlag abgebrochen. Sie waren so scharfkantig, dass sie bei der Zahnsanierung gezogen werden mussten. Der MMK-Test zeigte Ehrlichiose an, er hat seine 28tägige Doxycyclin-Therapie bereits erhalten.

Robin Hood ist ein unkomplizierter, in sich ruhender Galgomann, der nun endlich auch ein Leben in einer Familie führen soll!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Robin Hood ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Robin Hood verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Robin Hood mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!