Romeo

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Podenco
  • geboren: März 2018
  • sucht ein Zuhause seit: September 2021
  • Größe / Gewicht: 46 cm / 10 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nein

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • menschbezogen
  • anhänglich
  • fröhlich
  • verkürzte Rute / nicht in die Schweiz
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Podenco Romeo konnten wir zusammen mit acht weiteren Hunden aus der städtischen Perrera von Lucena retten.

Er ist ein fröhlicher und aufmerksamer Rüde, der anhänglich und liebevoll mit den Pflegern umgeht. Er sucht die Nähe der Menschen und möchte uns stets bei den Arbeiten im Refugio begleiten. Dann schwänzelt er um unsere Beine und freut sich ganz arg, wenn man sich mit ihm beschäftigt.

Im Refugio lebt Romeo in einer gemischten Gruppe und fügt sich sehr gut ein. Er versteht sich gut mit seinen neuen Fellfreunden, ist gesellig und ausgeglichen, kein kleiner Macho. Romeo kann gut als Zweithund vermittelt werden, er freut sich bestimmt über Hundegesellschaft im neuen Zuhause. In Einzelhaltung sollten seine Menschen viel Zeit für ihn haben und ihn gerne an ihrem Leben teilnehmen lassen.

Seine Familie hat idealerweise schon Podenco-Erfahrung oder hat sich mit den Charaktereigenschaften der Podencos auseinander gesetzt. Die kleinen Windhunde sind clever und agil, sie möchten geistig und körperlich ausgelastet werden.

Iris Spaeing ist Romeos Namenspatin und hat seine Rettung finanziell unterstützt – sehr herzlichen Dank dafür!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Romeo ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Romeo verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Romeo mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!