Rudon

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Dezember 2020
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2022
  • Größe / Gewicht: 68 cm / 23 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • verschmust
  • anhänglich
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • sucht sehr dringend ein Zuhause
  • für Windhundeinsteiger mit Hundeerfahrung
  • hat großen Stress im Tierheim

Vermittlung:

Den jungen Galgobub Rundon haben wir am 11.Januar 2022 aus der städtischen Perrera von Lucena gerettet.

Er ist ein anhänglicher und sehr charmanter Rüde. Sobald er einen Zweibeiner sieht, kommt er angelaufen und hofft, dass er gestreichelt wird. Sanft lehnt er sich an unsere Beine und schaut an uns hoch, wobei sich seine lustigen Öhrchen bissl schlappig über seinen Kopf legen. Auf den Fotos kommt es gar nicht richtig rüber, aber Rudon ist ein wunderschöner und eleganter Galgo.

Da Rudon noch so jung ist würden wir ihm einen anderen Hund an die Seite wünschen, muss auch nicht unbedingt ein langnasiger sein. In Einzelhaltung braucht er regelmäßigen Kontakt zu seinen Artgenossen. Mit seiner unkomplizieren und liebenswürdigen Art kann er auch sehr gut bei Windhundneulingen einziehen.

Leider fällt es Rudon von Woche zu Woche schwerer, mit der Situation im Refugio zurecht zu kommen. Er ist ein sensibler Bub, der so sehnsüchtig die Nähe zu den Menschen sucht, dass er jedes Mal todunglücklich ist, wenn er wieder in den Zwinger muss. Hunde wie er entwickeln mit der Zeit einen „Lagerkoller“ und geraten in eine Abwärtsspirale, die wir im Tierheim nicht durchbrechen können. Wir suchen daher sehr dringend ein Zuhause für Rudon, damit er endlich glücklich sein kann!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Rudon ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Rudon verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Rudon mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!