VERMITTELT

Scarlett

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: ca. Januar 2018
  • sucht ein Zuhause seit: Februar 2020
  • Größe / Gewicht: 59 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich
  • liebevoll

Vermittlung:

Eine Helferin von unserem spanischen Team hat auf einer Müllkippe eine Galga gefunden. Für die Galgueros sind verletzte Hunde „Müll“ und genau so werden sie auch entsorgt… Es ist furchtbar.

Die Maus war dehydriert und hatte einen unversorgten offenen Bruck im Hinterlauf. Außerdem war sie sehr dünn, sie wog nur 14 kg. Scarlett wurde in die Tierklinik gebracht und dort erst mal an den Tropf gehängt. Der Bruch hatte sich entzündet, an eine OP war daher nicht zu denken. Das Bein wurde daher aufwändig bandagiert und durch die Antibiotika hat sich die Entzündung glücklicherweise sehr verbessert. Eigentlich müsste Scarlett eine Platte bekommen, doch es ist zu befürchten, dass sich die Haut nicht schließen würde und somit eine neue Entzündungsgefahr lauert.

Scarlett ist ein Herzchen, sie akzeptiert alles was wir mit ihr machen müssen. Mittlerweile hat sie auch Gewicht zugelegt, sie ist eine fröhliche Hündin, anhänglich und liebevoll.

Wir hoffen, dass Ihre Genesung weiter gut voran geht und sie bald ein Zuhause findet.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Scarlett ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Scarlett verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Scarlett mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!