Sherlock

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: MischlingPodenco
  • geboren: Oktober 2020
  • sucht ein Zuhause seit: November 2021
  • Größe / Gewicht: 40 cm / 11 kg
  • Standort: Madrid
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • anhänglich
  • fröhlich
  • liebevoll

Vermittlung:

Podi-Mischling Sherlock wurde zusammen mit seinem Kumpel Sauco aus der Perrera von Madrid gerettet.

Der junge Rüde ist ein lustiger und offenherziger Schatz, der keinerlei Berührungsängste hat. Er ist sehr anhänglich und verschmust, liebt die Zuwendung der Menschen. Im Freilauf genießt er die Spiele mit seinen Freunden und hat wie alle jungen Hunde natürlich auch viel Blödsinn im Kopf. Doch zurück im Zwinger ist er sehr brav und möchte gerne noch eine kleine Runde kuscheln, bevor er es sich im Körbchen gemütlich macht.

Sherlock ist ein unkomplizierter Bub, neugierig auf das Leben und absolut unbefangen. Er geht gut an der Leine und ist auch recht gehorsam, wobei er sich gern mal ablenken lässt von allerlei Aufregendem, was ihm auf den Spaziergängen begegnet. Typisch Junghund eben 😉

Wir sehen Sherlock bei Menschen, die genau so unternehmungslustig sind wie er. Seine Familie bekommt einen wunderbaren Hund, einen fröhlichen Begleiter und liebevollen Freund.

 

Kontakt & Info:
Ulrike Staub
ulrike.staub@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Sherlock ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Sherlock verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Sherlock mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!