RESERVIERT

Siento Luz

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: März 2016
  • sucht ein Zuhause seit: April 2019
  • Größe / Gewicht: 69 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: niedriger Leish-Titer
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • unkompliziert
  • für Windhundeinsteiger
  • sanft
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Siento Luz gehört zu einer Gruppe streunender Galgos, die am Ostersonntag 2019 eingefangen werden konnte.

Der bildschöne schwarze Rüde ist der Fels der Gruppe. Er wird zwar hin und wieder von Anführer Tom gemaßregelt, lässt sich aber nicht aus der Reserve locken. Siento Luz ist ein Traumhund, er ist total entspannt, angenehm und sein Wesen berührt uns. In seiner Nähe fühlt man sich sofort „entschleunigt“.

Er ist ein Hund für Windhundeinsteiger. Unkompliziert, sanft und in sich ruhend. Siento Luz kann als Einzelhund gehalten werden oder gerne in Gesellschaft anderer Hunde, er kommt mit allen zurecht.

Siento Luz hat einen leichten Leishmaniosetiter, d.h. er kam irgendwann in Kontakt mit dem Erreger, zeigt jedoch keine Symptome. Alle anderen MMK negativ. Für ihn wünschen wir uns zeitnah eine Möglichkeit auszureisen. Die Sommerhitze ist nichts für Leishmaniosehunde.

Unser Buddha im Galgokostüm wird seine neue Familie sehr glücklich machen!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Siento Luz ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Siento Luz verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Siento Luz mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!