VERMITTELT

Sinatra

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: März 2019
  • sucht ein Zuhause seit: März 2021
  • Größe / Gewicht: 67 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • nur als Zweithund
  • sanft
  • schüchtern
  • zurückhaltend

Vermittlung:

Sinata stammt aus der großen Rettungsaktion vom 11.03.2021, bei der insgesamt 9 Galgos aus der Perrera geholt werden konnten.

Der hübsche Bub ist noch so jung und hat schon so viele Narben… Sein bisheriges Leben war sicherlich nicht schön, entsprechend ist er ein vorsichtiger und zurückhaltender Galgomann. Doch langsam gewöhnt sich der schüchterne Sinatra an den Tierheimalltag, er orientiert sich dabei stark an seinen Zwingergenossen. In der Gruppe seiner Fellfreunde hat er gelernt aus dem Napf zu fressen, sich ohne Angst in sein Körbchen zu legen und sich die Leine anlegen zu lassen, um dann mit seinen Langnasenfreunden die Zeit im Freilauf zu genießen. Jeden Tag lernt Sinatra dazu und macht einen weiteren Schritt in Richtung eines glücklichen Hundelebens. Nun fehlt ihm nur noch eine Familie zum ganz großen Glück!

Wir wünschen uns für ihn eine süße Hundefreundin oder einen netten Fellkumpel, die ihm zeigen, wie schön das Leben mit den Menschen ist. Sinatra ist ein ganz lieber Bub, möchte keinen Stress und eigentlich nur die Liebe bekommen, die ihm bisher fehlte. An der Leine läuft er ganz brav, immer hinter den Pflegern. Autofahren kennt er bereits und auch hier ahmt er das Verhalten der anderen Hunde nach. Sind die ruhig, ist er es auch.

Sinatra ist ein Schätzchen, eine süßer junger Rüde, der einfach bisher nichts kennengelernt hat. Bei einer einfühlsamen Familie wird er sich ganz wundervoll entwickeln, da sind wir uns sicher!

Regina Hack-Schmoll hat eine Patenschaft für Sinatra übernommen – ganz lieben Dank dafür!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Sinatra ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft (hier klicken und öffnen), denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Sinatra verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Sinatra mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!