VERMITTELT

Sole

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: April 2013
  • sucht ein Zuhause seit: April 2018
  • Größe / Gewicht: 62 cm
  • Standort: Pflegestelle in Cordoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • freundlich
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • liebevoll
  • ausgeglichen

Vermittlung:

Sole wurde Anfang April von einem Galguero direkt an eine aktive Tierschützerin von Galgos del Sur übergeben. Sie lebte vorübergehend dort in Pflege, doch im Sommer kam sie ins Refugio. Im Oktober wurde sie innerhalb Spaniens vermittelt, doch die Adoptantin hat leider psychische Probleme, die in den Vorgesprächen und in der Vorkontrolle nicht bemerkt werden konnten. Nun ist Sole nach kurzer Zeit schon wieder im Refugio und sie kommt mit dem erneuten Leben im Zwinger überhaupt nicht klar.

Es bricht uns das Herz, sie soll doch kein Wanderpokal sein! Wir suchen daher nun sehr dringend ein liebevolles und beständiges Zuhause für die süße Langnase, damit sie nun endlich wirklich im Leben ankommen kann.

Grundsätzlich kommt Sole mit den anderen Hunden gut zurecht. Doch das enge Zusammensein im Refugio stresst sie spürbar und die eigentlich sehr ausgeglichenen Hündin zeigt sich sichtlich nervös. Sie bellt jetzt öfter und reglementiert auch mal die anderen Hunde. Sole ist eine selbstbewusste und souveräne Hundedame, nur anfänglich etwas zurückhaltend. Wir können uns Sole als Einzelhund, aber auch prima an der Seite eines netten Hundefreundes vorstellen.

Bei Menschen zeigt Sole keine Scheu, sie ist ihnen gegenüber sehr zugewandt, verschmust und anhänglich. Sole kennt das Leben in der Innenstadt und das Leinegehen, auch wenn die Spaziergänge derzeit aus Zeitmangel nicht ausgiebig waren. Sie hat aber gelernt, ihre „Geschäfte“ beim Spazieren zu erledigen. Autofahren kennt sie, kein Problem.

Die süße Galga ist eine sehr liebenswerte Hündin. Ihr bisheriges Leben war entbehrungsreich, sie hat beim Galguero nie Zuwendung erfahren und konnte auch seit ihrer Abgabe nie dauerhaft erfahren, wie es ist, eine Familie zu haben. Trotzdem ist Sole eine ausgeglichene und liebevolle Hundedame, die nun die ganze Aufmerksamkeit ihres Lieblingsmenschen bekommen soll!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Sole ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Sole verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Sole mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!