VERMITTELT

Soraya

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: MischlingPodenco
  • geboren: April 2018
  • sucht ein Zuhause seit: April 2019
  • Größe / Gewicht: 42 cm
  • Standort: Pflegestelle in Blaufelden
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • verschmust
  • fröhlich

Vermittlung:

Soraya wurde am Ostermontag aus der Perrera geholt, seit dem 25.Mai lebt sie bei ihrer Pflegefamilie in Deutschland.

Sie ist eine sehr freundliche und offenherzige Hündin. In neuen Situationen schaut sie sich alles erstmal mit ein bisschen Abstand an um es dann neugierig zu erkunden. Sie liebt es zu kuscheln und gestreichelt zu werden, dabei schlüpft sie förmlich in den Menschen hinein. Bei Fremden ist sie erst vorsichtig, doch nach kurzer Zeit taut sie auf.

Auch der Alltag klappt mit Soraya ganz prima. Sie läuft vorbildlich an der Leine und begleitet ihre Pflegemama ins Büro. Da hat sie schnell gelernt sich ins Körbchen zu legen und zu entspannen. Nachts schläft sie schön durch.

Soraya kann sehr gut zu anderen Hunden vermittelt werden, sie verträgt sich mit jedem und ist sehr verspielt. Ihrem jungen Alter entsprechend braucht sie Auslauf, Beschäftigung und eine aktive Familie. Die junge Dame wird jede Menge Liebe und gute Laune in ihre neue Familie bringen, sie ist eine lustige kleine Flitzepiepe die einem einfach ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Soraya ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Soraya verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Soraya mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.