Suri

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: August 2014
  • sucht ein Zuhause seit: Oktober 2019
  • Größe / Gewicht: 25 cm / 4 kg
  • Standort: Pflegestelle in Göppingen
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • erfahrene Hundehalter
  • schüchtern
  • unsicher
  • zurückhaltend

Vermittlung:

Die winzige Suri wurde von ihren Vorbesitzern in der Perrera „entsorgt““ und musste mehrere Wochen in dieser Hölle ausharren, bis wir sie endlich übernehmen konnten. Der Aufenthalt dort hat die kleine Chihuahua-Mix-Hündin sehr verstört.

Seit dem 1.November lebt Suri auf ihrer Pflegestelle in Göppingen. Anfangs war vieles noch beängstigend für die Mini-Maus, doch mittlerweile ist sie schon viel zutraulicher geworden. Von den ihr bekannten Menschen lässt sie sich gerne streicheln, doch vor Fremden gruselt sie sich noch. In neuen Situationen zeigt sich Suri unsicher und teilweise ängstlich. Hier ist liebevolle Führung gefragt, damit sie Vertrauen entwickelt und sich entspannen kann. Suri läuft schön mit an der Leine. Im Haus verhält sich Suri ruhig, sie ist stubenrein.

Mit den anderen Hunden (große & kleine) kommt Suri gut zu recht, wobei sie die Gesellschaft der anderen Minis bevorzugt. In Spanien hat die kleine Hundedame mit Katzen gelebt, um diese macht sie einen großen Bogen.

Für Suri suchen wir eine verständnisvolle Familie, die ihr mit viel Liebe & Geduld begegnet. Ein netter kleiner Hundefreund im neuen Zuhause wäre für Suri bestimmt schön und würde ihr die erste Zeit leichter machen.

Wer hat einen Platz im Herzen und auf dem Sofa für diese niedliche Hündin?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Suri ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Suri verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Suri mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!