VERMITTELT

Susan

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Januar 2012
  • sucht ein Zuhause seit: Februar 2018
  • Größe / Gewicht: 63 cm / 23 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • verschmust
  • anhänglich
  • ruhig
  • sanft
  • liebevoll

Vermittlung:

Susan wurde in der Tötung von Lucena abgegeben und wir haben sie Anfang Februar zu uns ins Refugio geholt.

Susan ist eine sehr ruhige Hündin. Sie lebt mit zwei weiteren Galgas zusammen. In dieser kleinen Gruppe hält sie sich immer Hintergrund, jede andere jüngere Galga darf sich aber zu ihr dazu legen. Trotzdem spürt man, dass der Lärm im Refugio sie belastet, doch wir haben momentan keine Pflegestelle frei. Susan zieht sich zurück und daher hoffen wir, dass sie schnellstens ein Zuhause findet. Susan ist ausreisefertig und wartet nur auf ihre Chance.

Die liebe Susan kann in jeden Haushalt vermittelt werden. Sie stellt nichts in Frage, liebt ihre Streicheleinheiten, ihre Runden im Freigehege und kuschelt sich dann auch gerne wieder in ihr weiches Hundebett. Beim Kontakt mit dem Tierheimkater war sie mehr an seinem Futternapf als an dem Stubentiger interessiert.

Wir wünschen uns Menschen für Susan, die den Charme einer grauen Schnauze im besten Alter zu schätzen wissen und die für die Maus ein liebevolles Plätzchen auf dem Sofa und im Herzen haben.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Susan ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Susan verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Susan mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!