VERMITTELT

Teg

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Juni 2021
  • sucht ein Zuhause seit: August 2021
  • Größe / Gewicht: wird mind. 63 cm
  • Standort: Pflegestelle 26316 Varel
  • MMK: noch nicht getestet (zu jung)
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich

Vermittlung:

Galgobaby Teg wurde völlig verdreckt und dehydriert von einem Farmer außerhalb Córdobas in einem Olivenhain entdeckt. Er nahm er dieses kleine Bündel mit nach Hause, doch leider hat der dort lebende Mastin den Zwerg mehrmals angegriffen, daher bat uns der Mann um Hilfe. Winzling Teg ist seit 11.Sept auf seiner Pflegestelle in Norddeutschland. Eigentlich schien er bereits vermittelt, doch die Adoption ist am Tag seiner Abreise geplatzt…

Das knuffiges Galgobübchen will immer ganz eng mit den Menschen sein. Teg ist sehr verschmust und liebesbedürftig. Für ein Welpe erscheint er uns momentan brav und ruhig, doch wenn er im neuen Zuhause erst mal aufgetaut ist, kann er sich natürlich auch noch zu einem kleinen Frechdachs entwickeln.

Teg kann nur in eine Familie vermittelt werden, die sehr viel Zeit für den kleinen Mann hat und sich im Klaren darüber ist, wie anstrengend die Aufzucht eines Welpen sein kann. Galgokinder sind besonders aktiv und lebhaft, sie brauchen permanente Betreuung und es muss darauf geachtet werden, dass sie auch die notwendigen Ruhephasen einhalten.

Teg sollte an der Seite eines netten Hundefreundes groß werden, die soziale Interaktion mit Artgenossen ist wichtig. Derzeit lebt Teg auf der Pflegestelle in einem gemischten Galgorudel. In Hundegesellschaft fühlt er sich sehr wohl und er lernt von seinen erwachsenen Freunden.

Wo findet der kleine Matz ein verantwortungsbewusstes und liebevolles Zuhause…?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

 

 

Für ihn suchen wir zeitnah ein

 

Wir akzeptieren es nicht, wenn Welpen stundenlang während der Abwesenheit der Menschen in einen Kennel gesperrt werden.

 

Für  TEG wäre ein kleiner Spielgefährte, ein Hundefreund fürs Leben sehr wichtig.

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Teg ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Teg verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Teg mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!