VERMITTELT

Tijuana

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: 2011
  • sucht ein Zuhause seit: 01/2018
  • Größe / Gewicht: 27 cm / 4 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • liebevoll

Vermittlung:

Tijuana wurde in der Tötungsstation von Madrid abgegeben, nachdem sie ohne Chip auf der Straße umher lief. Dort wurde sie durch unser spanisches Tierschutzteam gerettet und lebt nun auf einer Pflegestelle in Madrid.

Tijuana hat einen wundervollen Charakter. Sie ist liebevoll und freundlich von der ersten Minute an und liebt die Nähe der Menschen. Ihrem Pflegefrauchen folgt sie wie ein Schatten überall hin. Im Haus ist sie ruhig und sauber und bleibt problemlos stundenweise alleine. Auf ihrer Pflegestelle lebt sie mit zwei anderen Hündinnen harmonisch zusammen.

Tijuana kommt mit allen Lebewesen sofort gut zurecht, sie ist einfach ein Schätzchen. Sie läuft prima an der Leine, hört auf Zuruf, hat eine tolle Persönlichkeit – was will man mehr.

Möchten Sie diesem kleinen Goldstück ein Zuhause geben? Dann kontaktieren Sie gern ihre Vermittlerin!

 

Kontakt und Info:

Grit Ramm

Tel: 04321/965 9653

Mail: tss-ramm@web.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Tijuana ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Tijuana verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Tijuana mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!