VERMITTELT

Timi-Janosch

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Podenco
  • geboren: Februar 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Februar 2021
  • Größe / Gewicht: 44 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • menschbezogen
  • neugierig
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich
  • Dreibein

Vermittlung:

Der süße Timi-Janosch wurde an `s Tor einer befreundeten spanischen Tierschutzorganisation angebunden. Der armen Tropf hatte eine sehr schwere Verletzung, vermutlich verursacht durch eine Schlagfalle: die linke Vorderpfote fehlte, er hatte nur einen blutigen Stumpf. Wir haben den jungen Podencorüden übernommen und direkt in die Tierklinik gebracht. Das Bein wurde amputiert und nun erholt sich der kleine Matz bei Patri auf PS.

Trotz seiner traumatischen Erfahrung ist Timi-Janosch ein fröhlicher Bub, der mit seinen drei Beinen glücklich durch `s Leben hüpft. Auf der Pflegestelle hat er in der jungen Galga Momo eine Freundin gefunden, die genau so lebhaft ist und mit der er nun jede Menge Schabernack treiben kann. Mit den Katzen ist er freundlich, auch wenn er sie gerne bespielen würde…

Timi-Janosch ist den Menschen sehr zugetan, er freut sich wie Bolle, wenn Patri nach Hause kommt er mit ihm knuddelt.

Seine Behinderung sollte nicht darüber hinweg täuschen, dass Timi-Janosch durch und durch Podenco ist und sich durch sein Handicap nicht einschränken lässt. Jedes Mauseloch will erforscht werden, auf den kleinen Spaziergängen ist er sehr aufmerksam. Podencos sind clevere Hunde, die auch geistig ausgelastet werden möchten. Nach der langweiligen Zeit in der Tierklinik war Timi bei Patri in der ersten Zeit ziemlich aufgekratzt, doch mittlerweile gibt er auch mal Ruhe und hält Siesta 😉

Für Timi-Janosch suchen wir ein möglichst ebenerdiges Zuhause. Er kann zwar Treppen laufen, doch es fällt ihm auch aufgrund seiner Größe nicht leicht. Glücklicherweise ist er ein Leichtgewicht und kann notfalls auch mal getragen werden, doch damit er sich möglichst frei bewegen kann wäre ein Haus mit Garten und ohne viele Stufen ideal.

Seine neue Familie hat idealerweise bereits Podi-Erfahrung, ein netter Spielkamerad wäre das Tüpfelchen auf dem I.

Unser Timi-Janosch ist randvoll mit Lebensfreude, er sprüht vor Energie und guter Laune! Für diesen kleinen Spaßvogel wünschen wir uns das allertollste Zuhause!

Ein sehr herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an die lieben Tierfreundinnen, die Timi mit Spenden und Patenschaften unterstützen: Daniela Geffe, Rassin Loos, Danijela Marjanac und Ramona Ebberle 🙂

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Timi-Janosch ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Timi-Janosch verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Timi-Janosch mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!