VERMITTELT

Tintin

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Juni 2017
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2018
  • Größe / Gewicht: ca. 60cm
  • Standort: Pflegestelle im Raum Stuttgart
  • MMK: noch nicht getestet
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • fröhlich
  • sucht sehr dringend ein Zuhause

Vermittlung:

Wuschelchen Tintin ist ein junger Mischlingsrüde mit bildhübschem Gesicht, möglicherweise ein Mix aus Retriever und Galgo.  Er wurde zusammen mit seinem Freund, dem Galgorüden Rin streunend von den Straßen Cordobas gerettet. Die beiden Hunde waren im Refugio unzertrennlich, daher wollten wir Tintin nicht alleine in Spanien lassen, nachdem Rin adoptiert wurde. Er ist seit 9.April auf Pflege in der Nähe von Speyer, bei der Adoptantin von Rin.

Während Galgo Rin sich sofort in die bestehende Hundegruppe (Galgos und andere Mischlinge) eingefügt hat, kommt der junge Bub Tintin dort leider überhaupt nicht zurecht. Für ihn ist das Rudel (in dem er der Jüngste ist) sehr stressig, er bräuchte maximal einen Hundefreund an seiner Seite. Oder wäre als Einzelhund glücklich, damit er die maximale Aufmerksamkeit seiner Menschen haben kann.

Wir suchen daher für Tintin sehr dringend ein passendes Zuhause, bei einer aktiven Familie die Freude daran hat, mit dem fröhlichen Kerlchen die Zeit zu verbringen. Junghunde brauche besonders viel Zuwendung, Betreuung und Training, sie können erst nach einer Zeit der Eingewöhnung schrittweise alleine gelassen werden.

Auf Menschen reagiert Tintin sehr offen und zugänglich, er ist ein freundlicher Bursche und zeigt die typischen Junghundeigenschaften: Neugier & Lebensfreude!

Den Katzen auf der Pflegestelle hat er sich freundlich und mit Respekt genähert, er könnte also auch mit hundeerprobten Katzen leben.

Wir hoffen, dass der lustige Wuschel schnell seine Menschen findet!

 

Kontakt & Info:

Gudrun Sauter

0173 / 688 3021

gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Tintin ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Tintin verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Tintin mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!