Toscana

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Sommer 2020
  • sucht ein Zuhause seit: September 2021
  • Größe / Gewicht: 55 cm / 17 kg
  • Standort: Madrid
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • menschbezogen
  • Familienhund
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich
  • verkürzte Rute / nicht in die Schweiz
  • liebevoll

Vermittlung:

Die süße Toscana wurde im Herbst letzten Jahres als Welpe in der Perrera von Madrid abgegeben. Das putzige Hundebaby fand schnell eine Familie, doch dann wurde Toscana größer und man stellte wohl fest, dass ein Hund eben kein Spielzeug ist, das man in die Ecke stellt, wenn man das Interesse verliert. So kam die Hündin also wieder zurück in die Perrera und von dort haben wir sie gerettet. Toscana soll nicht mehr herumgeschoben werden, sondern ein endgültiges und verlässliches Zuhause finden!

Das sollte eigentlich nicht schwer werden, denn die lustige Junghündin ist einfach nur Zucker! Toscana zeigt keinerlei Ängste, ist mit allen Menschen sehr liebevoll und süß! Auch mit Kindern ist sie knuffig, sie ist eine fröhliche Spielkameradin und freut sich, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Ihrem Alter entsprechend ist Toscana neugierig und aktiv, sie liebt ausgedehnte Spaziergänge und ist für jeden Quatsch zu haben.

Mit den anderen Hunden im Tierheim ist sie ausnahmslos freundlich. Sie zeigt ein gutes Sozialverhalten und genießt die Zeit im Freilauf, um mit ihren Fellfreunden herumzutoben. Und zwischendurch kommt sie angesaust, um sich von den Menschen ihre Streicheleinheiten abzuholen!

Als junge Hündin braucht die übermütige Toscana noch etwas Erziehung, doch sie ist folgsam, läuft schön an der Leine und ist beim Autofahren brav.

Toscana ist ein entzückendes Mädel, bereit für ihr endgültiges Zuhause!

 

Kontakt & Info:
Klaus Anschütz
klaus.anschuetz@tierschutz-spanien.de

 

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Toscana ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Toscana verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Toscana mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!