VERMITTELT

Tuareg

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: andere Rassen
  • geboren: 2015
  • sucht ein Zuhause seit: 04/2018
  • Größe / Gewicht: 50 cm / 25 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: Leishmaniose positiv
  • Katzenverträglich: Test auf Wunsch

Charakter & Eigenschaften:

  • sozial mit Hunden
  • scheu
  • nur als Zweithund
  • sanft
  • schüchtern
  • unsicher
  • vorsichtig

Vermittlung:

Der Labrador Touareg stammt aus einer Beschlagnahmung. Der Züchter hielt die Hunde unter furchtbaren Bedingungen.

Touareg wurde positiv auf Leishmaniose getestet. Zur Zeit benötigt er keine Behandlung, er hat nur einen leichten Titer und zeigt keine Symptome. Der Test sollte nach einiger Zeit wiederholt werden.

Touareg hat sein ganzes Leben in einem Käfig verbracht. Er hatte so gut wie keinen Kontakt zu Menschen, er bekam schlechtes Futter und lebte praktisch im Schmutz. Anfangs war er sehr ängstlich, dies hat sich jedoch in den vergangenen Wochen sehr verbessert. Er ist aber immer noch schüchtern, und man muss ihm Zeit lassen, neue Dinge kennen zu lernen.

Auf seiner Pflegestelle lebt Touareg mit zwei Hündinnen zusammen. Er hat mit anderen Hunden keine Probleme, kommt auch mit Rüden gut aus. Zur Zeit lernt er es, an der Leine zu laufen – und er macht es schon recht gut!

Touareg ist ein lieber Kerl, schüchtern und unsicher, aber dabei lieb und unterwürfig Menschen gegenüber. Seine neue Familie sollte viel Geduld und Zeit haben. Sehr wichtig für Touareg ist ein sicherer Ersthund an seiner Seite, an dem er sich orientieren kann.

Sein Vermittler gibt Ihnen gern weitere Auskunft.

 

Kontakt und Info:

Klaus Anschütz

Mail: klaus.anschuetz@tierschutz-spanien.de

 

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Tuareg ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Tuareg verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Tuareg mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!