Vera

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: 2012
  • sucht ein Zuhause seit: November 2022
  • Größe / Gewicht: 53 cm / 25 kg
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: nicht bekannt

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • unkompliziert
  • anhänglich
  • liebevoll
  • ausgeglichen
  • rüstig

Vermittlung:

Vera ist eine entzückende Seniorin, die nach dem Tod ihres Besitzers leider ihr Zuhause verloren hat. Sie landete in der Perrera von Madrid und wurde von Adoptalo gerettet. Nun lebt Vera vorübergehend bei einer spanischen Pflegefamilie und wir hoffen sehr, dass die rüstige Hunde-Omi noch mal das große Glück findet!

Gegenüber ihrer Pflegefamilie zeigt sich Vera dankbar, sehr liebevoll und zärtlich. Sie ist anhänglich und immer in der Nähe ihrer Menschen zu finden. Auch mit Kindern ist Vera geduldig und sanft. Da sie das Leben im Haus bereits kannte fiel es der hübschen Graunase auch nicht schwer, sich in die neue Umgebung einzufinden. Sie ist gehorsam, sauber und kann ohne Probleme mal für ein paar Stündchen alleine bleiben. Vera geht perfekt an der Leine und ist gerne im Auto unterwegs.

Mit den beiden anderen Hunden der Pflegefamilie lebt Vera harmonisch zusammen, lediglich wenn es um´s Futter geht, kann unsere muntere Omi etwas mürrisch werden. Da will sie keine andere Hundenase in ihrem Napf haben, was ja auch ok ist. Liegeplätze oder andere Ressourcen werden gerne geteilt, wobei Vera kaum spielerisch ist und lieber zufrieden von ihrer Decke aus den anderen zuguckt.

Ihr Alter merkt man Vera überhaupt nicht an. Sie ist noch topfit und auch auf längeren Spaziergängen prima unterwegs. Treppen kann sie ebenfalls noch gut laufen, aber es versteht sich von selbst dass man eine Hündin in diesem Alter nicht mehrmals täglich einige Stockwerke rauf und runter laufen lässt.

Vera ist eine wundervolle Oma, die ein Zuhause verdient hat, in dem sie glücklich und geliebt den Rest ihres Lebens verbringen darf.

 

Kontakt & Info:
Silke Kuttner
0176 / 22821014
silke.kuttner@tierschutz-spanien.de

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Vera ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Vera verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Vera mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!