Warhol

Rasse:
Galgo
Geschlecht:
Rüde
Geboren:
Juni 2015
Wartet seit:
Februar 2019
Größe:
67 cm
Standort:
Córdoba
MKK:
negativ
Charakter & Eigenschaften:
  • menschbezogen
  • freundlich
  • sportlich
  • kinderfreundlich
  • liebevoll
  • auch als Einzelhund glücklich
Ich möchte Warhol kennenlernen!

Vermittlung

Warhol wurde Anfang Februar aus der Tötung von Córdoba gerettet. Die schlechten Haltungsbedingungen dort machten ihm sehr zu schaffen, die Enge, der Lärm… Bei seiner Übernahme hatte er eine wunde Schwanzspitze, doch die ist mittlerweile gut abgeheilt.

Momentan steht Warhol noch unter den Eindrücken der Perrera, er verhält sich in neuen Situationen nervös und unsicher. Sobald er sich ein wenig entspannen konnte, ist es, als wäre ein Schalter umgekippt: er ist ein lieber Kerl, freundlich und interessiert. In Kinder ist er total verliebt, auch zu den großen Menschen ist Warhol offen.

Im Auto legt er sich gleich hin und an der Leine läuft er überraschend gut. Als er bei Patri zum Katzentest war, wollte er sich am liebsten auf das Sofa legen und Siesta halten. Das war, nachdem er feststellen musste, das man die Miezen nicht jagen darf…

Warhol liebt es Prinz zu sein oder eine liebe Fellfreundin zu haben. Bei Rüden geht er lieber auf Abstand.

Gerne würde der aktive Galgomann über die Wiesen flitzen. Toll wäre daher ein Zuhause mit eingezäuntem Garten bei einer Familie, die sich in seine wunderschönen Augen verliebt.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Adoptionsanfragen

Möchten Sie Warhol ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft (hier klicken und öffnen), denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Patenschaft

Sie haben Ihr Herz an Warhol verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Warhol mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.