VERMITTELT

Wilma

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Galgo
  • geboren: Mai 2015
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2018
  • Größe / Gewicht: 62 cm / 24 kg
  • Standort: Pflegestelle bei Dresden
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • sozial mit Hunden
  • freundlich
  • unkompliziert
  • für Windhundeinsteiger
  • liebevoll
  • sucht sehr dringend ein Zuhause

Vermittlung:

Wilma kam im Sommer 2018 nach Deutschland. Ihr Besitzer ist leider unheilbar an Krebs erkrankt, daher musste Wilma sehr kurzfristig auf einer Not-PS untergebracht werden.

Die süße Langnase lebte bislang in Einzelhaltung in einer Etagenwohnung. Ihr Halter hatte seine gesamte Freizeit mit ihr verbracht, Wilma war immer an seiner Seite. Sie ist eine Lady, anfänglich zu Fremden etwas schüchtern, doch zu den ihr vertrauten Menschen ist sie anhänglich und sehr liebevoll.

Im Haus ist Wilma galgotypisch sehr entspannt, im Auslauf ist sie aktiv und zeigt ihre Lebensfreude! Sie kommt auch mit anderen Hunden gut zurecht, unabhängig von Geschlecht, Größe oder Rasse. Auch wenn Wilma bislang Einzelprinzessin war, würde sie sicherlich auch mit neuen Hundefreunden problemlos zusammenleben. In Spanien hat sie ihre liebevolle Art auch gegenüber unserem Tierheimkater gezeigt, daher könnte sie wohl auch zu Stubentigern vermitteltt werden. Wilma ist eine süße und liebevolle Langnase, die auch wunderbar für Windhund-Neulinge geeignet ist.

Es tut uns entsetzlich leid, dass sie ihr Zuhause verloren hat und wir sind voller Mitgefühl für die Familie.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Wilma ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Wilma verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Wilma mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!