VERMITTELT

Wombat

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Podenco
  • geboren: Februar 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2022
  • Größe / Gewicht: 44 cm / 10 kg
  • Standort: Pflegestelle 78112 St.Georgen
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • verschmust
  • anhänglich
  • liebevoll
  • anfangs schüchtern
  • noch etwas unsicher

Vermittlung:

Strubbelchen Wombat wurde von seinem Vorbesitzer bei einer freiwilligen Helferin unseres Refugios abgegeben. Der süße Knopf musste nur wenige Wochen im Tierheim bleiben, schon am 13.August durfte er sein Köfferchen bei einer lieben Pflegefamilie im Schwarzwald auspacken.

Dort lebt Wombat nun mit einer TSS-Galga und zwei weiteren Hunden. Der kleine Podi-Bub verhält sich recht unterwürfig, daher hat er sich problemlos in die Gruppe eingefügt. Mit seiner neuen langnasigen Freundin tobt er auch sehr gerne mal durch den Garten. Er kann sich in ein nettes Rudel integrieren, aber auch ganz wunderbar Einzelprinz sein, wenn seine Menschen viel Zeit für ihn haben und sich rassegerecht mit ihm beschäftigen. Podencos sind aktive Hunde, die gerne in der Natur unterwegs sind und viel Freude an Unternehmungen haben.

Wombat ist kein Draufgänger, er beobachtet zunächst, lässt sich aber mit ruhigen und liebevollen Worten gerne animieren. Er ist sehr brav, ruhig und möchte alles richtig machen. Mit seiner Pflegemama ist Wombat total verschmust, sehr anhänglich und einfach zum Niederknutschen süß! Auch mit dem Pflegepapa versteht sich er sich gut, ist aber etwas zurückhaltender. Im Umgang mit Männern allgemein ist er vorsichtig, aber nicht ängstlich.

An das Leben im Haus hatte er sich schnell gewöhnt. Wombat ist stubenrein und kann in Gesellschaft seiner Hundefreunde auch bereits ein, zwei Stündchen allein bleiben. Wenn seine Pflegeeltern vom Einkaufen zurück kommen freut er sich wie verrückt! Die Spaziergänge findet Wombat noch ziemlich beeindruckend. Da weicht er seiner Pflegefamilie nicht von der Seite und es wird noch etwas dauern, bis er von sich aus neugierig die Umgebung erkunden will.

Für unseren kleinen Matz hat sich eine völlig neue Welt geöffnet und die muss er jetzt erst mal kennenlernen. Wir wünschen uns für Wombat eine einfühlsame Familie, die ihn liebevoll anleitet und ihn ermutigt, diese neue Welt zu erobern!  Der putzige Podenco ist ein absolutes Schokostückchen, er wird seiner neuen Familie direkt in´s Herz schlüpfen!

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

 

Sonstiges:

 

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Wombat ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Wombat verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Wombat mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!