Antonino

  • geboren: Anfang Mai 2019
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2019
  • Geschlecht: männlich
  • Standort: Pflegestelle Raum Stgrt
  • FIV / FeLV: noch nicht getestet
  • Katzenverträglich: vermutlich

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • verschmust
  • anhänglich

Vermittlung:

Katerchen Antonino wurde im Motorblock eines alten Autos gefunden. Der kleine Mann ist das Kind einer Streunerkatze und weiß, was Hunger, Durst, Nässe und Einsamkeit bedeutet… Antonino lebte zunächst in einer Katzenpension in Quarantäne, dann zusammen mit Alis auf einer Pflegestelle in Spanien.

Am 28.September kommt er auf eine Pflegestelle bei Stuttgart.

Wir wünschen uns ein Zuhause für den hübschen Kater, vielleicht sogar bei anderen Jungkatzen…?

 

Kontakt & Info:
Thomas Rogge
0171 / 5300399
thomas.rogge@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jede unserer Katzen eine Schutzgebühr von 170,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 110,-€ geben wir für jede vermittelte Katze direkt nach Spanien, 60,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Katzen werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf FIV / FeLV wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Katzen sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Antonino ein neues Zuhause geben? Dann freut sich unsere Vermittlerin auf Ihre Anfrage! Sie erhalten von uns eine für die Adoption von Katzen ausgelegte Selbstauskunft, diese füllen Sie bitte aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!