VERMITTELT

Baklava

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Februar 2021
  • sucht ein Zuhause seit: Mai 2021
  • Größe / Gewicht: wird etwa 35-40 cm
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: noch nicht getestet
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • verspielt
  • Familienhund
  • neugierig
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich

Vermittlung:

Welpe Baklava hat ihren Namen völlig zu Recht, denn sie ist mindestens so süß wie das Gebäck!

Die kleine Mischlingshündin lebt bei einer Pflegefamilie in Madrid. Im Alter von dreieinhalb Monaten wiegt sie 4 kg und ist 20cm hoch. Wir wissen nicht genau, welche Rassen in ihr stecken, können uns aber durchaus Beagle vorstellen. Vermutlich wird sie ausgewachsen nicht größer als 38 cm Schulterhöhe haben.

Die niedliche Baklava ist ein offenes und fröhliches Hundekind. Sie liebt es zu schmusen, verteilt jede Menge Küsschen und kuschelt sich beim schlafen eng an ihre Menschen. Typisch Welpe ist Baklava sehr neugierig auf die Welt, sie erkundet begeistert den Garten der Pflegefamilie und zeigt auch in neuen Situationen keinerlei Ängste. Mit anderen Hunde ist Baklava sehr verspielt und zeigt ein sehr gutes Sozialverhalten. Großen Hunde findet sie sogar noch toller als die kleineren Artgenossen, ihr bester Freund ist Galgomischling Ninot der mit ihr auf der Pflegestelle lebt. Auch mit Katzen versteht sich die lustige Maus ganz prima!

Ihrem Alter entsprechend ist sie aktiv und lebhaft, aber nach der Spielstunde ist sie müde, dann wird auch gerne und ausgiebig geschlafen. Baklava ist ein kluges und aufgewecktes Mädchen, liebevoll, mutig und zum Niederknutschen süß!

Kontakt & Info:
Klaus Anschütz
klaus.anschuetz@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Baklava ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Baklava verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Baklava mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!