Denali

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Mischling
  • geboren: Januar 2022
  • sucht ein Zuhause seit: Januar 2023
  • Größe / Gewicht: 48 cm / 17 kg
  • Standort: Córdoba
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • menschbezogen
  • Familienhund
  • verschmust
  • anhänglich
  • liebevoll
  • gerne als Zweithund

Vermittlung:

Denali und sein Bruder Cielo wurden bereits im September 2022 in der städtischen Perrera von Córdoba abgegeben. Der Vorbesitzer war sich wohl der beiden Junghunde überdrüssig geworden und überließ sie ihrem Schicksal in der Tötungsstation. Vier Monate mussten die zwei Buben an diesem schrecklichen Ort verbringen. Wir haben sie immer wieder gesehen und jede Woche sind sie in höhere Boxennummern gewandert, Richtung „Einschläfern“. Ende des Jahres stand die Euthanasie dann unmittelbar bevor und wir entschieden, die beiden am 4.Januar zu uns zu holen.

Im Vergleich zu seinem Bruder ist Denali etwas schüchterner, aber nicht ängstlich. Er braucht einfach nur am Anfang etwas mehr Zeit, doch sobald er merkt, dass man es gut mit ihm meint, gibt er sich mit seinem ganzen Herzen hin. Denali ist ein Follower, vom Wesen her recht unterwürfig und er zeigt sich im Refugio nur mäßig aktiv. Was sich bei einem so jungen Hund natürlich ändern kann, wenn er erst mal richtig in seinem neuen Leben angekommen ist 😉

Mit den anderen Hunden im Refugio ist Denali sehr freundlich und gesellig. Klar, zu seinem Bruder hat er eine besondere Beziehung, doch die Bindung ist nicht so eng, als dass man sie nicht getrennt voneinander vermitteln könnte. Für Denali würde es uns jedoch sehr freuen, wenn er als Zweithund zu seiner neuen Familie käme, denn die Gesellschaft eines netten Fellkumpels tut ihm einfach gut.

Der süße Denali ist den Menschen treu ergeben. Ein feiner und wirklich braver Bub, der artig an der Leine läuft, sehr aufmerksam gegenüber dem „anderen Ende der Leine“ ist und alles richtig machen möchte.

Denali hat ein tiefes Herz. Er ist ein so lieber und süßer Hund, der die Liebe seiner Familie tausendfach zurückgeben wird.

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

 

Sonstiges:

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Denali ein neues Zuhause geben? Wunderbar!
Wir benötigen bitte per Mail die von Ihnen ausgefüllte Selbstauskunft, denn nur damit können wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Denali verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Denali mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!