VERMITTELT

Flauta

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: andere Rassen
  • geboren: Februar 2008
  • sucht ein Zuhause seit: Juni 2021
  • Größe / Gewicht: 38 cm
  • Standort: Córdoba
  • MMK: siehe Text
  • Katzenverträglich: noch nicht getestet

Charakter & Eigenschaften:

  • freundlich
  • ruhig
  • sanft
  • verkürzte Rute / nicht in die Schweiz
  • sucht sehr dringend ein Zuhause

Vermittlung:

In einem Alter, in dem andere Seniorenhunde liebevoll umsorgt bei ihren Menschen auf dem Sofa kuscheln dürfen, wurde Flauta von ihrem Besitzer in der Tötung abgegeben. Nachdem sie ihr ganzes Leben als Gebärmaschine herhalten musste ist sie nun zu alt für die Zucht und sollte sterben.

Es zerreißt uns das Herz, wenn alte Hunde nach einem eh schon entbehrungsreichen Leben einfach weggeworfen werden, sobald sie „nutzlos“ geworden sind. Nach ihrer Rettung musste Flauta erst mal Infusionen bekommen, sie war völlig dehydriert und am Ende ihrer Kräfte. Der MMK-Test zeigte einen leichten Titer bei Leishmaniose, doch Flauta ist ohne Symptome. In einem gesunden Umfeld kann sie ein ganz normales Leben führen.

Im Refugio lebt die süße Omi nun in der Hausmeister-Wohnung und kann sich erholen. Flauta ist eine ruhige und ausgeglichene Hündin. Mit den Menschen ist sie freundlich, und auch wenn sie momentan noch sehr erschöpft ist, spürt sie doch, dass sich nun alles zum Guten wenden wird. Ihr gemütliches Körbchen und der gut gefüllter Napf bieten ihr bereits die ersten Glücksmomente, wie dankbar wird sie erst sein, wenn sie ein Zuhause gefunden hat!

Ihre neue Familie braucht ein übergroßes Herz, denn Flauta gibt es nur im „Doppelpack“. Sie wurde gemeinsam mit ihrem 15jährigen Halbbruder Piano in die Perrera gebracht, die beiden sind sehr innig miteinander und wir wollen sie nicht trennen. Wir hoffen sehr, dass es Menschen da draußen gibt, die diesem entzückenden Pärchen einen behüteten Lebensabend schenken möchten.

Bodegueros sind ideale Familienmitglieder, sie sind anpassungsfähige Begleiter und liebevolle Partner. Flauta und Piano hatten mit ihrem Leben schon abgeschlossen, doch das wollen wir nun unbedingt ändern!

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 420,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 155,-€ entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Flauta ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Flauta verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Flauta mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!